Rollifreunde Weil am Rhein e. V.
Danke für Ihren Besuch bei den Rollifreunden
Info(at)RollifreundeWeilamRhein.de / Update 09/10/2019
Ulla-Carin Lindquist

Die beliebte schwedische Nachrichtenmoderatorin Ulla-Carin Lindquist erhielt an ihrem 50. Geburtstag eine furchtbare ärztliche Diagnose: ALS (Amyotrophe Lateralsklerose),
eine neurologisch bedingte Muskelkrankheit,
die in kurzer Zeit zum Schwund aller Muskeln und damit unweigerlich zum Tod führt. Ohne Melodramatik und damit umso eindrucksvoller dokumentiert die Autorin ihr letztes Lebensjahr.
Sie berichtet von ihrem körperlichen Verfall, den Gesprächen mit ihren Kindern, ihrer Verwundbarkeit, von der zunehmenden Hilflosigkeit, Trauer, Verzweiflung und Akzeptanz.
Offen spricht sie über ihre Angst vor dem Tod.
Und doch kommt bei Lindquist nie Selbstmitleid auf,
sondern Zuversicht. Ein Buch voll dramatischer Intensität und bittersüßer Liebe zum Leben angesichts des nahenden Todes.

ZurückWeiter
^